Honorar in der Traumaarbeit

  • Das Honorar für eine Stunde (60 Minuten) beträgt 70 €
  • Wenn Sie eine Rechnung für Privat- oder Zusatzversicherung brauchen, bekommen Sie diese zugeschickt und Sie überweisen nach Erhalt der Rechnung. Die Rechnung ist nach GebüH-Punkten aufgeschlüsselt. 
  • Zusatz-, Privatversicherungen und die Beihilfe erstatten die Kosten (zumindest zum Teil). Gesetzliche Versicherungen leider nur in Ausnahmefällen.
  • Wenn Sie Selbstzahlerin sind, erhalten Sie bei Bar-Bezahlung (gegen Quittung) 10% Ermäßigung.
  • Für Hartz-IV-Empfängerinnen ist ein Sozialpreis möglich.
  • 'Achtsames spazieren Gehen' unter dem Angebot Zeit zum Reden: 50 €/ Stunde

Kontakt