Jahreskreis

2022 wird es wieder zwei verschiedene Modelle von Jahreskreiskursen geben: eines, bei dem sich die Frauen zu den 8 Jahreskreisfesten real in der Natur treffen und hier gemeinsam feiern - und eines für Frauen, die für sich selber durch den Jahrskreis gehen wollen - und dabei dennoch eingebunden sind in ein größeres Netz.

Beide Kurse beginnen zu Lichtmess:

Ein Jahr bewusst durch den Jahreskreis gehen. Lauschend, spürend, ahnend.

In alten Kulturen feierten Menschen weltweit zu ähnlichen Zeiten ähnliche Feste. Auch in unserer westlichen Kultur sind die 8 ursprünglichen Jahreskreisfeste immer noch sichtbar – zum Teil mit christlichen Festen neu belegt, zum Teil werden die Jahreszeiten mit ihnen kalendarisch berechnet. Was jedoch fehlt, ist die Sichtbarkeit des Kreises: das Ineinanderfließen der Energien, der Prozess von Werden und Gehen.

Thematisch orientieren wir uns an den Jahreszeiten, den Zyklen der Natur, am Stand der Sonne und des Mondes und an den Qualitäten der Lebenselemente: Wasser, Erde, Feuer, Luft.

Wenn wir uns mit allen Sinnen wieder einlassen und den Kräften der Natur anvertrauen, werden wir diesen Zyklus ganz schnell wieder in uns entdecken.

Voranmeldungen für das Jahr 2022 sind möglich: Gudrun Barwig | 0911-367051